Heilpflanzen News 26.12.12

Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums sind der Meinung das man den Heilpflanzen in der Krebsforschung viel mehr Beachtung schenken sollte. Die meisten Menschen denken das Heilpflanzen nicht genügend Heilwirkung haben können um schwere Erkrankungen allein heilen zu können. Die Wissenschaftler sind da anderer Meinung, sie untersuchten eine grosse Anzahl an Medizinpflanzen die zum Beispiel in der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet werden und die Ergebnisse waren erstaunlich. Viele von ihnen waren in der Lage das Wachstum von Krebszellen deutlich zu hemmen. Die wirksamsten Pflanzen unter ihnen waren der Rotwurzel-Salbei und der Rangoon-Schlinger. Die Wissenschaftler werden weitere Forschungen anstellen und es wird bald natürliche Medikamente gegen den Krebs geben die hochwirksam sind.

Link veröffentlichen
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • MisterWong
Rating 3.00 out of 5

Ähnliche Artikel