Heilpflanzen News 14.06.2013

Jetzt Holunderblüten sammeln!!!

holunderbluetenJetzt fängt die Zeit an zu der die Holunderbäume blühen und wer sich einen schmackhaften Holunerblütentee oder vielleicht auch eine Limonade nicht entgehen lassen will der sollte losziehen und Holunderblüten sammeln. Holunderblütentee gilt als eines der wirkungsvollsten Naturheilmittel überhaupt. Er ist u. a. anwendbar bei Sommergrippe, stabiliert Verdauung und Kreislauf, hilf bei Angstzuständen, Depressionen und Schlafstörungen. Auch bei Verbrennungen und Wunden ist er ein guter Helfer. Natürlich kann man Holunderblüten auch in Drogerien und Apotheken kaufen, aber viel schöner ist es doch sie selber zu trocknen oder auch einfach frisch zu verwenden. Hier eine kurze Beschreibung wie es gemacht wird:

Weiterlesen

Heilpflanzen News 26.12.12

Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums sind der Meinung das man den Heilpflanzen in der Krebsforschung viel mehr Beachtung schenken sollte. Die meisten Menschen denken das Heilpflanzen nicht genügend Heilwirkung haben können um schwere Erkrankungen allein heilen zu können. Die Wissenschaftler sind da anderer Meinung, sie untersuchten eine grosse Anzahl an Medizinpflanzen die zum Beispiel in der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet werden und die Ergebnisse waren erstaunlich. Viele von ihnen waren in der Lage das Wachstum von Krebszellen deutlich zu hemmen. Die wirksamsten Pflanzen unter ihnen waren der Rotwurzel-Salbei und der Rangoon-Schlinger. Die Wissenschaftler werden weitere Forschungen anstellen und es wird bald natürliche Medikamente gegen den Krebs geben die hochwirksam sind.

Rating 3.00 out of 5
Weiterlesen

Heilpflanzen News 08.08.2012

Auch die Neandertaler verwendeten Heilpflanzen

Nach neusten Erkenntnissen wußten schon die Neandertaler die Kräfte der Heilpflanzen geziehlt zu nutzen. Aber ist das so ungewöhnlich, es ist doch bekannt das Tiere je nach Bedarf sich geziehlt Kräuter suchen um bestimmte Leiden zu lindern, warum sollten wir Menschen nicht auch diese Instinkte gehabt haben. Jedenfalls haben Forscher dies nun sicher herausgefunden. Es wurden 50.000 Jahre alte Nahrungsreste an den Zähnen der Neandertaler untersucht. Im eingelagerten Zahnstein fand man Bestandteile von Stärkekörnern und außerdem noch andere Pflanzenmaterialien. An Kräutern fand man hauptsächlich Kamille und Schafgarbe.

Weiterlesen

Heilpflanzen News 28.06.2012

Duftdoping – Rosmarin steigert das Denkvermögen

In der Aromatherapie ist bekannt das der Duft des Rosmarins Sinne und Geist schärft. Diese Wirkung konnte nun auch wissenschaftlich nachgewiesen werden. Mark Moss, der britische Neurologe, setzte Freiwillige unterschiedlich lange den Aromastoffen des Rosmarins aus. Das Ergebnis war, das je mehr von dem ätherischen Öl Cineol im Blut gemessen wurde, desto besser schnitten die Testpersonen bei Denksportaufgaben ab.

Diät- und Lightgetränke erhöhen das Risiko von Gefäßerkrankungen

Weiterlesen

Heilpflanzen News – 24.05.2012

Heilen mit Pilzen – Die Mykotherapie – zu deutsch Pilzheilkunde

Sie gehört zu den wirksamsten und ältesten Naturheilverfahren der Weld. Leider ist das Wissen um ihre gesundheitsfördernden Kräfte bei uns aber seit dem Mittelalter so gut wie verlorgen gegangen. In der TCM – der traditionellen chinesischen Medizin – spielen Heilpilze wie der Reishi dagegen eine bedeutende Rolle bei der Vorbeugung und der Behandlung vieler Beschwerden und Krankheiten. Die Pilzheilkunde gewinnt aber mittlerweile in Europa auch wieder zunehmend an Bedeutung. Zusätzlich zu den positiven Erfahrungen aus der TCM und der Naturheilkunde belegen heute zudem viele wissenschaftliche Studien die gesundheitsfördernden Wirkungen der Heilpilze.

Rating 3.00 out of 5
Weiterlesen

Heilpflanzen News – 21.05.2012

Schwarzer Pfeffer gegen Übergewicht

Forscher (koreanische Forscher berichteten im Fachmagazin: „Jounal of Agricultural and Food Chemistry“) haben herausgefunden das einige Würzstoffe die im schwarzen Pfeffer enthalten sind die Produktion von Fettzellen hemmen und so der Entwicklung von Übergewicht entgegenwirken. Seit langem ist Pfeffer für unterschiedliche positive gesundheitliche Wirkungen bekannt. Die Inhaltsstoffe des Gewürzes gelten als anregend für den Stoffwechsel und wurden traditionell außerdem bei der Behandlung von Cholera und Durchfall.

Rating 3.00 out of 5
Weiterlesen

Heilkräuter News 16.05.2012

Heilkräuter News 16.05.2012

Erstes TCM Medikament erobert europäischen Markt

Es ist eine Premiere, erstmals wurde ein Präparat der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) am EU-Markt für den Verkauf zugelassen. Das Medikament trägt den Namen Di´ao. Es trägt eine Vorreiterrolle für weitere Zulassungen chinesischer Heilkräuter Arznei auf dem europäischen Markt. Der Genehmigungsprozeß hat ganze zehn Jahre gedauert.

„Es ist das erste Mal, dass ein pflanzliches Heilmittel, das auf traditioneller Verwendung basiert, eine Zulassung erhalten hat. Und zwar in den Niederlanden.“

Mit dieser Zulassung können Ärzte und Patienten das Präparat als verschreibungspflichtiges Medikament nutzen.

Rating 3.00 out of 5
Weiterlesen

Heilpflanzen News 15.05.2012

Heilpflanzen News 15.05.2012
Die Chinawurzel beugt Heuschnupfen vor!

Der Mongolische Tragant ist seit Kurzem als Mittel zur Vorbeugung von Allergien unter dem Namen „Allvent“ erhältlich. In der Traditionellen Chinesischen Medizin werden die gelben Wurzeln bereits seit 4000 Jahren eingesetzt. Er wird mitlerweile auch in Deutschland kultiviert und zur Arzneimittelherstellung genutzt. Seine Wirksubstanzen senken die Empfindlichkeit gegenüber Pollen, bereiten das Immunsystem auf die Heuschnupfen-saison vor und unterbinden die allergische Reaktion auf natürliche Weise. Bei 89 Prozent der Probanden hat sich die Astragalus-Zubereitung als wirksam erwiesen. Zudem zeichnet sie sich durch eine sehr gute Verträglichkeit aus: Es droht keine Müdigkeit wie bei Antihistaminika, keine Mundtrockenheit und auch keine Wechselwirkung mit Arzneimitteln und Alkohol. Allerdings sollte die Behandlung zur Vorbeugung von Pollenallergien bereits vier bis sechs Wochen vor dem ersten erwarteten Ausbruch der Beschwerden beginnen.

Rating 3.00 out of 5
Weiterlesen

Schuessler-Salze Kur Hund

Schuessler-Salze Kuren fuer Hunde

Dosierung:
Welpe (unter 3 kg) 1/2 Tablette
Kl. Hund (unter 10 kg) 1 Tablette
Mitl. Hund (10-30 kg) 2 Tabletten
Gr. Hund (ueber 30 kg) 3 Tabletten
Riesenrassen ( ab 60 kg) 4 Tabletten

Die Kuren sollten 4 – 8 Wochen dauern.

Haut- und Fellkuren
Beim Hund sollte das Fell weich, seidig und glaenzend sein, ohne Schuppen und uebermaessigem Geruch. Eine Kur – vor allem waehrend der Fellwechselzeiten im Fruehjahr und Herbst – kannein strapaziertes Haarkleid wieder ins Gleichgewicht bringen:

Weiterlesen
1 2 3 4 9